Maschinelle Pflanzung - Fräsbreite 35 cm und Frästiefe 30cm

Mit der Streifenfräse werden Pflanzstreifen gefräst. Diese Methode wird bei gemulchten Forstflächen angewandt. Mit der Pflanzmaschine werden die Bäumchen sehr gut in den Boden gepflanzt und rückverfestigt, dass ein sicherer Anwuchs ermöglichst wird.

 

Pflanzung mit Bohrloch

Mit dem Erdbohrer, der auf einem Radbagger montiert ist, werden Bohrlöcher in den Boden gebohrt. Diese Methode wird auf unwegsamen Gelände oder bei sehr großen Pflanzen angewandt.

Die Pflege erfolgt mit einem Schmalspurtraktor und dem dazu passenden Mulcher (Arbeitsbreite 1,8m).